Viersterne-Hotel-Restaurant in Obernai im Elsass

1 /

Die noble Kunst der Gastfreundschaft

Herzlich willkommen bei uns!

Stoßen Sie das Gittertor auf, das am Ende der Gasse mitten im Zentrum von Obernai auf Sie wartet, und betreten Sie den gepflasterten Hof des Anwesens, das einst das prestigeträchtige Heim des Baron de Gail war.

Die Zimmer und die Gemeinschaftsbereiche verteilen sich auf etwa zehn Stadthäuser, die rings um zwei beschattete Innenhöfe angeordnet sind und so direkt an den Festungsanlagen ein hübsches eigenes Viertel bilden.

Unser Restaurant
entdecken
Unsere Winstub
entdecken
Unseren Wellnessbereich
entdecken

Eine Verkörperung der legendären und authentischen Elsässer Gastfreundschaft

Viel mehr als ein Viersterne-Hotel und zwei Restaurants: Unser Haus trägt stolz die Fahnen mittelalterlicher Geschichte hoch!

Jeden Tag aufs Neue kultiviert es diehohe Kunst, Gäste zu empfangen, die aus Straßburg, Colmar und anderswo den Weg zu uns gefunden haben. Egal, ob Sie auf Geschäftsreise sind oder die Straßen des Elsass zum Vergnügen bereisen, wir bieten Ihnen einen herzlichen Empfang in einer eleganten, warmherzigen Umgebung.

A la Cour d'Alsace steht für ein wunderbares Viersterne-Hotel, das Gourmetrestaurant Le Jardin des Remparts, die traditionelle Winstub Le Caveau de Gail und unseren Wellnessbereich … von unserem großenbewaldeten Garten voller Blumen ganz zu schweigen.

Willkommen bei uns.

Suche nach dem besten Preis
Optionen

Unsere
Zimmer & Suiten

Unsere
Geschenkboxen

Unsere Favoriten

Unsere
Spezialangebote

Hotel

Tamara
Rezeptionistin
Seit 2018
Was ich im À la Cour d’Alsace liebe
Die romantische Terrasse
Den wunderschönen Zehnthof

„Ich versuche, beim Empfang unserer Gäste stets ein Lächeln auf den Lippen zu haben. Denn ich liebe es, ihnen sofort nach ihrer Ankunft ein paar Augenblicke des Wohlbefindens zu schenken, damit sie sich schnell wie zu Hause fühlen“.